CD Mastering / Remastering
Sprachaufnahmen
Tonueberspielungen
Beschallungen
Second-Hand Geräte
Shop / Downloads
Service
Interessantes
Ueber uns
Links


Perlentaucher nimmt uns mit auf eine Reise in die dunkle Seite der Erotik, wo Liebe auch mal weh tun darf und Lust zum Objekt der Begierde wird. **Alles ist erlaubt, was zwei Menschen aneinander Lust und Spaß macht, selbstverständlich auf freiwilliger Basis und mit gesundem Augenmaß, denn Liebe hat sich nie wirklich an gesellschaftliche Richtlinien und aktuelle, moralische Wertevorstellungen gehalten.
Liebe darf das !** ( O-Ton: Perlentaucher)

So gesehen ist es nur konsequent, wenn sich auch das musikalische Konzept sehr offen und frei darstellt, sich keinen kommerziellen Zwängen unterwirft und mit Songstrukturen und Genres spielt. Zwischen Popsong und Gedichtvertonung, aktuellen Sounds und klassischen Elementen zeigt sich diese CD ganz nach dem Lustprinzip des Künstlers. Der blanke Horror für Schubladenfetischisten!

Das Projekt Perlentaucher entstand aus einer virtuellen Existenz oder Präsenz eines Menschen auf der Suche nach erweiterten Möglichkeiten sich auszudrücken und auszuleben. Ein Musiker und Komponist mit langjähriger Rockband Vergangenheit findet Zeit und Muße zwischen Werbejingle- und Filmmusik, Dokumentationsvertonungen und TV-Trailern, zusammen mit seiner Lebensgefährtin Fleur auf die Reise zu gehen....
natürlich triebgesteuert und völlig nach dem Lustprinzip!

<< zurück

 

Impressum
© 2010 www.premium-musik.de All rights reserved.
Designed by: www.saw-see.com