CD Mastering / Remastering
Sprachaufnahmen
Tonueberspielungen
Beschallungen
Service
Interessantes
Ueber uns
Links

DE EN

Dolby-Digital-Mehrkanalton vom Fernsehen auf DVD brennen

Wie überträgt man man die Fernseh-Aufnahme von einem Sat-Receiver mit Festplatte oder von einem Computer mit Sat-Empfänger auf eine DVD – und das mehrsprachig oder mit Dolby-Digital-Mehrkanalton? (Dolby Digital Mehrkanalton vom Fernsehen auf DVD brennen)
Ich benutze als Satelliten-Receiver mit Festplatte einen Kathrein UFS 821.
 
Hier die Schritte von der Festplattenaufnahme bis zur fertigen DVD:

1. Überspielung der *.ts Datei vom Receiver auf den Rechner über USB mit dem DVR-Manager (gibt's bei Kathrein auf der Webseite)
2. De-Mulitiplexen des Signals (Bild- und Tonanteile werden zerlegt und in einzelnen Dateien gespeichert) mit Project X
3. Schneiden des Films (Anfang, Ende, Werbung raus) mit Cuttermaran
4. Multiplexen und Erstellen der VOB-Dateien mit IfoEdit.
5. Brennen der VOB Dateien mit beliebigem Brennprogramm oder - falls die Datei die Größe des DVD-Rohlings überschreitet: Größenanpassung und brennen mit der legalen Version von DVD-Shrink (benutzt ein Nero-Plugin zum Brennen)


 
Die genaue Ausführung dieser einzelnen Schritte und deren Erläuterung erfolgt demnächst auf diesen Seiten.

 

Fragen und Anregungen gerne an info @ premium-musik.de

 

Impressum
© 2010 www.premium-musik.de All rights reserved.
Designed by: www.saw-see.com